Winterwandern im Villgratental

Schneeschuh & Eisschluchten Wanderung

im Villgratental und den Südtiroler Dolomiten

Das Erlebnispackage, Schneeschuhwandern im Villgratental wird ergänzt mit einer sehr eindrucksvollen Eisschluchtenwanderung in den Südtiroler Dolomiten. Hannes Grüner von der Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal begleitet Sie auf diesen Abenteuertouren.

Erleben Sie als nicht Skifahrer die schönsten Seiten des Winters. Dieses Outdoor-Package bietet alles. Naturerlebnis pur, traumhafte Bergpanoramen, Abenteuer auf Schnee und Eis, abwechslungsreiche und total konträre Landschaftsbilder sowie unzählige Fotomotive. Am ersten Tag wandern Sie durch unberührte Winterwälder über tief verschneite Hochtäler zu den einsamen Almen. An herrlichen Aussichtspunkten, dort wo das Panorama von den Dolomiten bis hin zum Großglockner reicht, machen wir Rast. Am zweiten Tag warten die Südtiroler Dolomiten mit einer wahrhaft eindrucksvollen Wanderung durch eine Eisschlucht auf Sie. Es werden zwei besonders erlebnisreiche Tage für Nichtskiläufer sein, denen das Wandern sonst nur im Sommer vorbehalten bleibt.

Alfonsstüberl - Ferienwohnungen & Restaurant in Osttirol freut sich über Ihr Interesse zum Angebot "Schneeschuh & Eisschluchten Wanderung".

VERFÜGBARKEIT VERFÜGBARKEIT
So. - Mi. oder Do. - So.
PREIS p.P. AB PREIS p.P./Tag ab
€ 106
ÜBERNACHTUNGEN ÜBERNACHTUNGEN
3 Nächte

BUCHBARER ZEITRAUM:

  • 2018-01-07 bis 2018-01-10
  • 2018-01-11 bis 2018-01-14
  • 2018-01-14 bis 2018-01-17
  • 2018-01-18 bis 2018-01-21
  • 2018-01-21 bis 2018-01-24
  • 2018-01-25 bis 2018-01-27

IHR VORTEIL:
Begleitung und Führung durch Hannes Grüner, staatlich geprüfter Berg- und Skiführer der Bergschule AAH, GRATIS Transfer von/zum Etappen. Nach Ihrer Rückkehr von der Tagestour servieren wir Ihnen an jeden Nachmittag bis 16:30 Uhr eine GRATIS Tasse Kaffee/Tee und hausgemachte Kuchen. Sie erleben die herrlich, verschneiten Berge in kleinen Gruppen von mindestens 5 bis maximal 8 Personen.

ANFORDERUNG:
Ausreichend Kraft und Kondition für die gemeinsame Schneeschuhwanderung und Eisschluchtenwanderung für Personen ab 9 Jahre.

BESONDERER HINWEIS:
Schneeschuhe, Leichtsteigeisen und/oder Notfallausrüstung (LVS–Gerät, Lawinenschaufel, Sonde) wird leihweise (GRATIS) von der Bergschule AAH zur Verfügung gestellt.

Schneeschuh & Eisschluchten Wanderung

Schneeschuh & Eisschluchten Wanderung im Detail:

  • 2 geführte Schneeschuh- & Eisschluchtenwanderungen inkl. Ausrüstung durch AAH
  • 3 Übernachtungen inkl. Halbpension in einer unserer Ferienwohnungen
  • Thermobefüllung und Jause vom Frühstücksbuffet als Tourenproviant
  • Nachmittags Kaffee/Tee und hausgemachte Kuchen im Restaurant Alfonsstüberl
  • GRATIS Benützung der Saunalandschaft in der Ferienpension Senfter
  • GRATIS Transfer vor Ort zu/von den Touren durch Bergschule AAH
Preisinformation:
  • ÜN im Comfort Studio mit Halbpension, Aktivprogramm mit Bergschule AAH
  • 3 ÜN für 2 Personen € 474 + 2 gef. Aktivtage € 248 // Gesamt € 722,-
  • 3 ÜN für 3 Personen € 627 + 2 gef. Aktivtage € 372 // Gesamt € 999,-
  • 3 ÜN für 4 Personen € 780 + 2 gef. Aktivtage € 496 // Gesamt € 1.276,-
  • ÜN im Standard Studio minus € 5 p.P/Tag. ÜN im Superior Studio plus € 5 p.P. Tag

Mit Schneeschuhen & Leichtsteigeisen durch unsere urigen Täler wandern Klick Icon

Stille, Abenteuer & Naturerlebnis im Winterwunderland

Schneeschuhwanderung im Villgratental © Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal
Schneeschuhwanderung im Villgratental © Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal
Schneeschuhwanderung im Villgratental © Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal
Schneeschuhwanderung im Villgratental © Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal
Eisschluchtenwanderung Dolomiten © Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal
Eisschluchtenwanderung Dolomiten © Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal
Eisschluchtenwanderung Dolomiten © Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal
Eisschluchtenwanderung Dolomiten © Bergschule Alpin Aktiv Hochpustertal
Etappen Etappen:
2 Tagestouren
Gesamtdistanz Gesamtdistanz:
∼ 20 km
Aufstieg Höhenmeter:
∼ 1.000 hm
Abfahrtn Schwierigkeit:
mittel

Ablauf (Programm) zur Schneeschuhwanderung & Eisschluchtenwanderung

Unvergessliche Momente & Erinnerungen im Villgratental & Dolomiten

Programm: Tag 1

TAG 1 - Sonntag/Donnerstag
Anreisetag

Anreise in das Villgratental zur jeweiligen Unterkunft.

Programm: Tag 2

TAG 2 - Montag/Freitag
Schneeschuh­wanderung - Villgratental / Zollhütte am Pürglerskunke

Aufstieg 650 hm ca. 3 Stunden - Gesamtgehhzeit ca. 5 Stunden.
Durch den flachen Almweg ist der Aufstieg über den steilen, waldfreien Südhang angenehm spektakulärer. Das Ziel, die einsame Zollhütte, zeugt aus längst vergangenen Tagen als noch Lebensmittel über die Italienisch-österreichische Staatsgrenze geschmuggelt wurde und diente den Zollbeamten als Unterkunft. Der Ausblick auf die nahen Südtiroler Dolomiten mit den Drei Zinnen ist hier besonders eindrucksvoll. Der Abstieg erfolgt entlang des Aufstiegs mit einigen Abkürzungen.

Programm: Tag 3

TAG 3 - Dienstag/Samstag
Eisschluchten­wanderung - Dolomiten / Cortina d’Ampezzo

Aufstieg 650 hm ca. 3 Stunden - Gesamtgehhzeit ca. 5 Stunden.
Dieser Tag führt uns im wahrsten Sinne des Wortes auf´s Eis. Dabei begehen wir eine einsame Eisschlucht im größten Naturpark der Dolomiten. Es erwarten uns bizarre Eisgebilde, eine kleine Eishöhle die durchstiegen wird und viele gefrorene Wasserfälle. Die Ausrüstung für diesen Touentag sind Leichtsteigeisen und werden auch von der Bergschule Alpin Aktiv zur Verfügung gestellt.

Programm: Tag 7

TAG 4 - Mittwoch/Sonntag
Abreisetag

Nach dem Frühstück geht es mit vielen Eindrücken wieder nach Hause.

Haben Sie Lust auf Urlaub im Innervillgraten?

Natururlaub zum abschalten & entspannen

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Urlaubsangebot für Ihre Ferientage bei uns im Alfonsstüberl zu oder Sie sichern sich Ihre persönliche Wohlfühlzeit mit unserer Online-Buchung.