Winter - Schneeschuhwandern mit geprüftem Bergwanderführer im Villgratental.

Privat und Gruppenführungen bis 10 Personen in der Urlaubsregion der Herz-ASS.

Was Sie auf meinen geführten SCHNEESCHUHWANDERUNGEN erleben.

Erlebnis BERG

Nur wer auf Berge steigt, kann die Höhe des Himmels ermessen…
(Sprichwort aus China)
Wandern ist die vollkommenste Art der Fortbewegung, wenn man das wahre Leben entdecken will. Es ist der Weg in die Freiheit.
(Elizabeth von Arnim)

Erlebnis PANORAMA

Auf dem Gipfel angekommen, sich einmal um die eigene Achse zu drehen und das imposante Panorma genießen – der Dank nach erfolgtem Aufstieg – den Gedanken und Gefühlen freien Lauf lassen… einfach nur das Leben in seiner reinsten Form spüren – die Kraft der Berge.

Erlebnis NATUR

Die Sinne schärfen für die wunderbare Natur, die Tier- und Pflanzenwelt, die wunderschönen alpinen Vegetationsstufen – den Wechsel der Jahreszeiten mit all ihren Besonderheiten – einfach zurück zu TERRA MATER – der Mutter Erde!

Erlebnis KULTUR

In den Villgrater Ortschaften und im Tal verstreut gibt es Kultur- und Naturdenkmäler, sowie viele andere Besonderheiten zu entdecken, wie zum Beispiel das Naturdenkmal „Sinkersee“, die restaurierte „Wegelate Säge“ – ein venezianisches Bauwerk oder auch der Wurzerhof.

Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.
Schneeschuhwandern mit Alfons Senfter.

45,60

Führung bis 5 Stunden.
Stundensatz inkl. 20% UST.

Jetzt Termin anfragen

228,-

Führung ab 5 Stunden.
Tagessatz inkl. 20% UST.

Jetzt Termin anfragen

Geführte Schneeschuhwanderungen.

Die Preise sind geregelt in den allgemeinen Tarifbestimmungen der Bergwanderführer.

Allfällige Spesen für Verpflegung, Mautgebühren, Kosten für Aufstiegshilfen oder Wandertaxi, amtliches Kilometergeld, usw. werden getrennt verrechnet.

Privat- und Gruppenführungen von 1 bis maximal 10 Personen.

Persönliche Anforderungen, damit Schneeschuhwandern Spass macht.

KONDITION

Ihre konditionelle Grundverfassung muß ausreichen und mehrere Stunden, mit Schneeschuhen im Tiefschnee und mittelschweren Gelände, zu wandern.

EIGENE AUSRÜSTUNG

Zur Ausrüstung für die Schneeschuhwanderung gehört: Festes Schuhwerk, Schneeschuhe, Tourenstöcke, LVS-Gerät und Schaufel.

VERLEIH AUSRÜSTUNG

Sie können die erforderliche Ausrüstung zum Schneeschuhwandern, bei Albert Schett im Dorfzentrum von Innervillgraten, ausleihen.

TOUREN JAUSE

Für die Schneeschuhwanderung sollten Sie zumindest ein warmes Getränk (ohne Alkohol), ein Jausenbrot oder Power-Snacks mitnehmen.